Fliegenspecial Teil 2: Fliegenschutzmittel für Pferd, Reiter & Stall

Fliegenspecial: Fliegensprays für Pferd, Reiter & Stall

Wenn Bremsen, Kriebelmücken & Co. unseren Pferden das Leben im Sommer zur Hölle machen, hilft oft nur noch ein möglichst effektiver Fliegenschutz: Neben „mechanischem“ Fliegenschutz wie Fliegendecken und Fliegenmasken, die auch einen großen Teil des empfindlichen Pferdekopfes bedecken, kommen hier verschiedenste Fliegenschutzmittel mit insektenabweisenden Wirkstoffen zum Einsatz.

Fliegenspecial Teil 2: Fliegenschutzmittel f?r Pferd, Reiter & Stall weiterlesen

Fliegenspecial Teil 1: Decken für die Fliegensaison

Fliegenspecial Teil 1: Decken für die Fliegensaison

Sommerzeit ist Fliegenzeit: Je wärmer die Temperaturen werden, desto mehr setzen die lästigen Quälgeister unseren Pferden zu. Damit die Tiere ihren Weidegang entspannt genießen und beim Training konzentriert mitarbeiten können, kommt man um entsprechende Fliegenschutzmaßnahmen leider oftmals nicht herum. Sehr effektiv sind neben Fliegensprays vor allem spezielle Decken, die die Pferde auf der Weide und beim Reiten vor den nervigen Tierchen schützen.

Fliegenspecial Teil 1: Decken f?r die Fliegensaison weiterlesen

Blog Deal der Woche: 15.05.-21.05.2017

THERMO MASTER Fliegendecke Multifunctional

Der Sommer wäre so schön, gäbe da nicht die unzähligen Fliegen, Bremsen und andere Insekten, die uns und unseren Pferden das Leben schwer machen. Vor allem unsere Vierbeiner sind den Plagegeistern schutzlos ausgeliefert, wenn man nicht entsprechende Abwehrmaßnahmen ergreift. Guter Fliegenschutz in Form von Sprays, Decken & Co. ist daher im Sommer leider oft unverzichtbar.

Blog Deal der Woche: 15.05.-21.05.2017 weiterlesen

5 Gründe, warum Reiten die perfekte Sportart ist

Reiten macht Spaß

In meinem Leben habe ich schon viele Sportarten ausprobiert: Von Handball, über Schwimmen und Joggen, bis hin zum Training im Fitnesstudio – geblieben bin ich allerdings nur beim Reitsport, denn keine andere Sportart konnte mich so begeistern und glücklich machen wie die Reiterei. Beim Reiten werden nicht nur unzählige Muskelgruppen trainiert, auch der Umgang mit dem Pferd und die Gemeinschaft im Reitstall sind wirken sich absolut positiv auf den Menschen aus – vor allem auf die Seele!

5 Gr?nde, warum Reiten die perfekte Sportart ist weiterlesen

Horse Walking

Horse Walking

Bodenarbeit ist die Basis für ein vertrauensvolles Miteinander von Pferd und Mensch. Nicht nur Jungpferde profitieren von ihr, sondern auch Ponys, alte Pferde oder Tiere, die aufgrund von Krankheiten oder Verletzungen nicht mehr geritten werden können. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, die Vierbeiner vom Boden aus zu beschäftigen: Vom Führtraining und dem klassischen Longieren, über Doppellonge und Langzügel, bis hin zu Zirzensik, Zirkuslektionen und Freiarbeit ist alles möglich.

Horse Walking weiterlesen

Blog Deal der Woche: 24.04.-30.04.2017

Blog-Deal KW 17: STONEDEEK Western Pad Pattern

Da Westernsättel, anders als beispielsweise Dressur- und Springsättel, an sich keinerlei Polster in Form von Sattelkissen besitzen, ist eine gute Sattelunterlage extrem wichtig. Dabei kommt es nicht nur auf eine ausreichende Polsterung an, sondern auch auf einen anatomischen Schnitt, damit das Pad unter dem Sattel ideal zu liegen kommt. So wird vor allem der empfindliche Widerristbereich optimal vor Scheuerstellen geschützt.

Blog Deal der Woche: 24.04.-30.04.2017 weiterlesen

Blog Deal der Woche: 17.04.-23.04.2017

Blog Deal: STEEDS Steppjacke Lori

Da das Wetter im Frühjahr bekanntermaßen besonders launisch ist, habe ich mir eine Jacke zugelegt, die (fast) jede Wetterlage mitmacht und das ganze Jahr über getragen werden kann. Fündig geworden bin ich bei STEEDS, und zwar bei dem schönen Modell „Lori“, das von mir zur Zeit besonders gern getragen wird, wenn das Aprilwetter mal wieder macht, was es will:

Blog Deal der Woche: 17.04.-23.04.2017 weiterlesen

Last-Minute-Lifehacks fürs Turnier

Lifehacks fürs Turnier

Ausgerechnet auf dem Turnier, wenn man sowieso schon aufgeregt ist und mit der Nervosität zu kämpfen hat, passieren gerne mal kleine Missgeschicke, die einem gehörig den gelungenen Turnierstart versauen können. Damit euch Mistflecken im Schimmelfell, dreckige Turnierhosen oder verstaubte Reithelme nicht aus dem Konzept bringen, möchte ich heute einige meiner Lieblings-Last-Minute-Lifehacks fürs Turnier mit euch teilen, mit denen sich kleine Katastrophen schnell und einfach aus der Welt schaffen lassen!

Last-Minute-Lifehacks f?rs Turnier weiterlesen

Blog Deal der Woche: 10.04.-16.04.2017

Blog-Deal: Felix Bühler Stiefelette NRS Zip

Flair und ich genießen die frühlingshaft warmen Temperaturen und sind beide froh, den ungemütlichen Winter endlich hinter uns zu haben. Während mein Pferd gerade mitten im Fellwechsel steckt, habe auch ich meine dicken Winterklamotten für die nächsten Monate in den Schrank verbannt und freue mich, endlich wieder luftig-leicht gekleidet unterwegs zu sein. Das gilt natürlich auch für das Schuhwerk: Die dick gefütterten Stallschuhe und Stiefel haben praktischen, leichten Stiefeletten Platz gemacht und plötzlich fühlt man sich wieder so viel freier und beweglicher – vor allem im Sattel!

Blog Deal der Woche: 10.04.-16.04.2017 weiterlesen

Die häufigsten Giftpflanzen

Grasendes Pferd auf der Weide

Giftige Pflanzen stellen eine gefährliche Bedrohung für unsere Pferde dar. Anders als ihre wilden Vorfahren haben sie nämlich oftmals leider nicht mehr den natürlichen Instinkt, schädliche Pflanzen selbst vom schmackhaften Gras zu unterscheiden. Unsere Pflicht ist es daher, die wichtigsten Giftpflanzen bestimmen zu können – denn nur dann können wir entsprechende Maßnahmen ergreifen und unsere Vierbeiner vor schlimmen Vergiftungen schützen.

Die h?ufigsten Giftpflanzen weiterlesen

Blog Deal der Woche: 03.04.-09.04.2017

Krämer Blog Deal KW 14: Felix Bühler Gamaschen

Vor allem beim Springen und bei Geländeritten lege ich viel Wert auf einen guten Beinschutz, der die Pferde bestmöglich vor Verletzungen durch Schläge und Tritte schützt. Flair passt normalerweise unheimlich gut auf ihre Beine auf, aber gerade beim Springen kann es schnell passieren, dass sich das Pferd selbst tritt oder mit einer Hindernisstange in Berührung kommt. Um kein Risiko einzugehen, benutze ich deshalb am liebsten Hartschalengamaschen mit einer stoßdämpfenden Polsterung an der Innenseite.

Blog Deal der Woche: 03.04.-09.04.2017 weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 27.03.-02.04.2017

Blog-Deal der Woche: Felix Bühler Reithandschuh Grand Prix II

Flair und ich stehen bereits in den Startlöchern, denn bald beginnt endlich wieder die Turniersaison! Wir freuen uns schon wahnsinnig auf die kommenden Turniere und sind nicht nur fleißig am trainieren, sondern natürlich auch outfit-technisch bereits bestens ausgerüstet. Heute möchte ich euch einen neuen Artikel vorstellen, der in diesem Jahr mein Turnier-Outfit ergänzen wird. Als Blog-Deal der Woche wurde er außerdem exklusiv für euch in dieser Woche im Preis reduziert.

Blog-Deal der Woche: 27.03.-02.04.2017 weiterlesen

Frühlingshafte Neuheiten fürs Pferd

Neuheiten für das Pferd 2017

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, ausgiebig im Frühjahr-/Sommerkatalog zu stöbern. Neben den altbewährten Klassikern sind mir dabei auch viele Neuheiten aufgefallen. Mein lieber Bruno ahnt natürlich noch nichts von seinem Glück, aber ich konnte es mir nicht verkneifen, schon mal eine kleine Wunschliste mit meinen persönlichen Must-Haves aus dem neuen Krämer Katalog anzulegen:

Fr?hlingshafte Neuheiten f?rs Pferd weiterlesen

Teil II: Fit für die Weidesaison – die Vorbereitungen

Vorbereitungen für die Weidesaison

Bevor unsere Vierbeiner endlich wieder auf die Koppel dürfen, gibt es einige Arbeiten, die rechtzeitig vor Beginn der Weidesaison erledigt werden müssen. Dazu gehört nicht nur die Vorbereitung und Pflege der Weideflächen, sondern auch der Zaunbau und das Entfernen von Giftpflanzen, die schädlich für unsere Pferde sein können. Damit im Frühling keine wichtige Aufgabe untergeht, habe ich eine kleine „To-Do-Liste“ für euch zusammengestellt.

Teil II: Fit f?r die Weidesaison – die Vorbereitungen weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 13.03.-19.03.2017

Blog-Deal: Reiter-Rucksack Rana

Ich muss schon ein bisschen schmunzeln, wenn ich daran zurückdenke, wie ich früher immer zum Stall geradelt bin: Natürlich stilecht mit Reithelm auf dem Kopf und der Gerte in der Hand – und die Reitstiefel hatte ich natürlich auch schon an. Meine Mutter war nämlich nicht so begeistert davon, wenn ich meine zugegebenermaßen ziemlich nach Pferd riechenden Klamotten einfach in meinen schönen Rucksack gestopft habe…

Blog-Deal der Woche: 13.03.-19.03.2017 weiterlesen

Teil I: Fit für die Weidesaison – Weidezaunbau

Weidezaun

Der Tag, an dem die Pferde zum ersten Mal wieder auf die Koppel dürfen, ist für mich immer ein ganz besonderes Highlight im Frühjahr. Doch bevor es losgehen kann, müssen entsprechende Vorbereitungen getroffen werden. Im ersten Teil unserer Serie rund ums Thema Weide widmen wir uns daher einer der wichtigsten Aufgaben, die vor Beginn der Weidesaison erledigt werden müssen: Der sicheren Einzäunung der Koppeln.

Teil I: Fit f?r die Weidesaison – Weidezaunbau weiterlesen

Welcher Sattelgurt passt meinem Pferd?

Welcher Sattelgurt passt meinem Pferd?

Ein guter Sattelgurt hält nicht nur den Sattel am richtigen Platz, sondern soll dem Pferd beim Reiten auch größtmöglichen Komfort und Bewegungsfreiheit bieten. Mittlerweile gibt es Sattelgurte aus unterschiedlichen Materialien und in verschiedenen Formen, die auf die Anatomie verschiedener Pferdetypen abgestimmt sind – und zu guter Letzt muss natürlich auch die Länge stimmen. Worauf ihr bei der Auswahl des richtigen Sattelgurts achten müsst, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Welcher Sattelgurt passt meinem Pferd? weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 13.02.-19.02.2017

Blog-Deal der Woche

Ein guter Reithelm ist für jeden Reiter absolut unverzichtbar. Ganz egal, ob man erst seit kurzer Zeit Reitstunden nimmt, bereits seit Jahren erfolgreich Turniere reitet oder Jungpferde ausbildet. Er schützt unseren Kopf vor lebensgefährlichen Verletzungen, die bei unserem Lieblingssport leider viel zu schnell passieren können – schließlich handelt es sich bei unserem vierbeinigen Freund um ein Fluchttier, das sich (selbst wenn es als noch so brav und zuverlässig gilt) jederzeit im Gelände erschrecken oder stolpern kann. Oft resultieren daraus schlimme Stürze, die Verletzungen zur Folge haben, deren Schwere mit der entsprechenden Schutzausrüstung zumindest verringert werden kann. 

Blog-Deal der Woche: 13.02.-19.02.2017 weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 06.02.-12.02.2017

Blog-Deal der Woche

Geht es euch auch so? Nach der eisigen Kälte der letzten Wochen fiebert man schon dem Ende der kalten Jahreszeit entgegen und sehnt sich danach, endlich wieder mehr Zeit mit dem Pferd verbringen zu können, ohne dabei frieren zu müssen. Vor allem auf die Turniersaison freue ich mich schon und natürlich konnte ich mir nicht verkneifen, Flair bereits jetzt mit einem neuen Outfit für die kommenden Turniere auszustatten. Als neue Turniertrense habe ich mir den schönen Zaum Glitter von CLARIDGE HOUSE ausgesucht, der in dieser Woche als reduzierter Blog-Deal erhältlich ist:

Blog-Deal der Woche: 06.02.-12.02.2017 weiterlesen

Basics: 7 Tipps für das sichere Führen und Anbinden

Stricke zum Führen und Anbinden

Allein schon aufgrund der Tatsache, dass unsere Pferde zu den Fluchttieren zählen und noch dazu erheblich mehr Gewicht auf die Waage bringen als wir, müssen gewisse Grundlagen im Alltag einfach absolut sicher sitzen. Zu diesen Basics gehört auch das Anbinden und Führen des Pferdes. Gerade bei solch alltäglichen Dingen kann es schnell zu bösen Unfällen kommen, wenn man nachlässig wird und im Alltagstrott vergisst, bestimmte „Sicherheitsvorkehrungen“ einzuhalten. In diesem Artikel möchte ich euch deshalb einige wichtige Tipps zum richtigen Führen und Anbinden ans Herz legen:

Basics: 7 Tipps f?r das sichere F?hren und Anbinden weiterlesen

5 Schritte zum entspannten Verladen

Pferd verladen

Für viele Pferde bedeutet Verladen Stress pur: Schon der Anblick des Pferdehängers wirkt auf manche so angsteinflößend, dass an ein entspanntes Einsteigen und Fahren nicht zu denken ist. Spätestens auf der Rampe wollen viele am liebsten direkt die Flucht ergreifen und nichts geht mehr. Mit guter Vorbereitung, viel Geduld und regelmäßigem Training kann man diesem Problem jedoch gut entgegenwirken.

5 Schritte zum entspannten Verladen weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 23.01.-29.01.2017

Blog-Deal der Woche

Vor allem in der kalten Jahreszeit profitieren die Pferde von der zusätzlichen kontrollierten Bewegung in Schritt und Trab. Dabei sorgt die Führanlage nicht nur für Abwechslung, sondern wirkt sich auch positiv auf die Kondition des Pferdes aus, was sie zu einer tollen Ergänzung zum Weidegang und dem normalen Training macht. Damit Verspannungen durch Zugluft vermieden werden und das Pferd nicht auskühlt, empfiehlt sich die Verwendung einer speziellen Führanlagendecke. Im aktuellen Blog-Deal möchten wir euch eine solche vorstellen:

Blog-Deal der Woche: 23.01.-29.01.2017 weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 16.01.-22.01.2017

Blog-Deal der Woche

Vor allem bei unserem Lieblingshobby, bei dem man sich fast ausschließlich draußen an der frischen Luft aufhält, ist wind- und wasserdichte Kleidung im Winter ein Muss, damit man im Sattel nicht friert. Im aktuellen Blog-Deal stelle ich euch mein Lieblingskleidungsstück für den Winter im Stall vor: den Reitoverall Jöki der Isländermarke FENGUR.

Blog-Deal der Woche: 16.01.-22.01.2017 weiterlesen

Die 5 häufigsten Pferdekrankheiten und Behandlungstipps

Pferdekrankheiten

So sehr man sich auch um das Wohlbefinden seines vierbeinigen Partners bemüht, bleibt man doch in der Regel nicht davon verschont, sich früher oder später mit der ein oder anderen Erkrankung auseinandersetzen zu müssen. Ein umsichtiges Management und eine natürliche Haltung sind dabei wichtige Faktoren, um potentielle Gesundheitsrisiken zu minimieren. Ein fundiertes Wissen ist somit wichtig, um Pferdekrankheiten vorbeugen zu können. 

Die 5 h?ufigsten Pferdekrankheiten und Behandlungstipps weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 09.01.-15.01.2017

Blog-Deal der Woche

Zusammen mit Flair bekam ich eine Menge an Zubehör, das mir ihre Vorbesitzer netterweise überlassen haben – angefangen bei Sattel und Zaumzeug, über diverse Pferdedecken, bis hin zu Flairs prall gefüllter Putzbox, die schon viele Jahre treu ihren Dienst tut. Mittlerweile merkt man aber doch, dass die alte Kiste ganz schön in die Jahre gekommen ist und es langsam aber sicher Zeit wird, sie in ihren wohlverdienten Ruhestand zu schicken.

Blog-Deal der Woche: 09.01.-15.01.2017 weiterlesen

Die Hilfengebung beim Reiten

Hilfengebung beim Reiten

Beim Reiten kommunizieren wir über die so genannte „Hilfengebung“ mit unserem Pferd: Durch das Zusammenspiel von Gewichts-, Schenkel- und Zügelhilfen können wir uns mit ihm verständigen. Eine korrekte Hilfengebung ist neben dem richtigen Sitz die Voraussetzung für gutes Reiten. Unser Ziel sollte es sein, so einwirken zu können, dass unsere Hilfengebung nahezu unsichtbar ist. Im Idealfall reagiert unser Pferd so fein, dass ein bloßer Gedanke ausreicht, damit es auf die gewünschte Weise auf unsere „gedachten“ Signale reagiert.

Die Hilfengebung beim Reiten weiterlesen

10 Vorsätze für das neue Jahr im Stall

Neujahrs-Vorsätze für den Stall

Man kennt es ja: Jedes Mal nimmt man sich am Jahresende Dinge vor, die man im neuen Jahr ändern möchte – und am Ende verlaufen sich die einst so begeistert beschlossenen Neujahrsvorsätze dann doch im Sande. Im Stall wollen wir nun gegen den Frust ankämpfen, den Neujahrsvorsätze viel zu oft mit sich bringen. Anstelle von Vorsätzen, die nur schwer erfüllt werden können, haben wir uns für das kommende Jahr einige Dinge vorgenommen, die wir im Stall gemeinsam in Angriff nehmen wollen:

10 Vors?tze f?r das neue Jahr im Stall weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 26.12.2016-01.01.2017

Blog-Deal der Woche

Das große Schneetreiben lässt leider noch auf sich warten, die Temperaturen aber sind bereits winterlich kalt und sorgen dafür, dass man draußen ganz schön ins Frösteln kommt. Deshalb haben wir in dieser Woche einen Blog-Deal für euch, der euch garantiert schön warm hält. Mit unserem Klassiker unter den Reitjacken – der STEEDS Kapuzen-Reitjacke Iceland – kommt ihr gut durch den Winter!

Blog-Deal der Woche: 26.12.2016-01.01.2017 weiterlesen

Top 5: Gesunde Belohnung für dein Pferd

Belohnung Pferd

Das Shetty meiner besten Freundin ist hochtalentiert, was Zirkuslektionen betrifft. Der Kleine lernt unheimlich gerne neue Tricks – vor allem, wenn er dafür ein Leckerli bekommt. Leider gibt es da nur ein Problem: Das liebe Pony ist wie viele seiner Artgenossen extrem leichtfuttrig. Was also tun, wenn man auf das Futterlob trotzdem nicht verzichten möchte? Ich habe mich ein wenig über die Möglichkeiten der gesunden Belohnung informiert und möchte euch nun die Top 5 meiner bevorzugten Pferdeleckerlis vorstellen:

Top 5: Gesunde Belohnung f?r dein Pferd weiterlesen

5 Tugenden für einen besseren Umgang mit deinem Pferd

5 Tugenden für einen besseren Umgang mit deinem Pferd

Um einen guten Umgang mit deinem Pferd zu gewährleisten, gibt es von mir heute 5 kleine aber weitreichende Tipps, die sich im Alltag ganz leicht umsetzen lassen und die Beziehung zwischen dir und deinem geliebten Vierbeiner deutlich verbessern können. Jeder wünscht sich doch einen entspannten und ruhigen Stallalltag mit seinem Pferd. So schwer ist das mit den folgenden Tipps gar nicht!

5 Tugenden f?r einen besseren Umgang mit deinem Pferd weiterlesen

Geschenkideen fürs Stallwichteln

Stallwichteln

In unserem Reitverein ist das Stallwichteln erst seit relativ kurzer Zeit Tradition und findet im Rahmen unserer Weihnachtsfeier direkt im Anschluss an das Weihnachtsreiten statt. Von vielen meiner Reiterkollegen weiß ich, dass sie sich oftmals etwas schwer tun mit der Auswahl eines passenden Wichtelgeschenks, und der preisliche Rahmen, der oft zwischen 5 und 10 Euro liegt, macht es manchmal nicht einfacher, ein schönes Geschenk für den Stallkollegen zu finden. Deshalb möchte ich euch heute einige Anregungen für kleine, aber feine Geschenkideen für reiterliche Wichtelgeschenke  geben:

Geschenkideen f?rs Stallwichteln weiterlesen

Die schönsten Pferdekalender für 2017

Pferdekalender Friesen 2017

Ich gebe zu: Ich bin ein Kalender-Junkie. Es genügt mir nicht, nur einen einzigen Kalender in der Wohnung hängen zu haben – nein, auch im Stall und im Büro verzieren schöne Pferdekalender jedes Jahr die Wand und ich erfreue mich jeden Monat an den schönen neuen Motiven, die mich den ganzen Monat lang begleiten und mir Freude bereiten. 

Die sch?nsten Pferdekalender f?r 2017 weiterlesen

Welches Pferd passt zu mir?

Welches Pferd passt zu mir?

Endlich ist es so weit, das erste eigene Pferd soll bei dir einziehen! Die Fragen, welche Rasse, Größe, Alter und Geschlecht der neue beste Freund haben sollte, stehen nun im Vordergrund. Viel wichtiger ist allerdings, dass man auch sich selbst sehr genau betrachtet und sich bewusst macht, was man mit seinem neuen Freizeitpartner alles unternehmen möchte. Hilfreich kann auch ein klärendes Gespräch mit dem Reitlehrer deines Vertrauens sein.

Welches Pferd passt zu mir? weiterlesen

Geschenkideen für Westernreiter 

Geschenkideen Westernreiter

So sehr ich mich auch jedes Jahr auf die Weihnachtszeit freue: Geschenke aussuchen gehört nicht unbedingt zu meinen Lieblingsdingen, mit denen ich mich während der Adventszeit beschäftige. Noch schwerer dürfte es aber meiner Familie fallen, die sich wahrscheinlich jedes Jahr aufs Neue die Frage stellt, was man einem eingefleischten Western-Fan denn schenken könnte. In diesem Artikel möchte ich euch daher ein paar Anregungen für schöne Weihnachtsgeschenke geben, die gut bei Westernreitern ankommen:

Geschenkideen f?r Westernreiter? weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 05.-11.12.2016

Blog-Deal der Woche

Letzte Woche kamen mit der kalten Polarluft die ersten Minusgrade für dieses Jahr zu uns nach Europa. Zeit, sich warm einzupacken und mit dicken Pullis und warmen Accessoires gegen die Kälte im Stall anzukämpfen. Die Kälte macht sich meistens zuerst an Händen und Füßen bemerkbar. Damit ihr für die bevorstehende Kälteperiode perfekt gerüstet seid, haben wir dieses Mal einen besonders wintertauglichen Blog-Deal für euch.

Blog-Deal der Woche: 05.-11.12.2016 weiterlesen

Pferdesprache: So kommuniziert dein Vierbeiner

Pferdesprache

Pferde kommunizieren über ihre Körpersprache, ihren Gesichtsausdruck oder Laute wie Wiehern oder Schnauben. Uns Menschen fällt es allerdings nicht immer leicht, ihre Sprache richtig zu interpretieren. Um jedoch harmonisch und konfliktfrei mit ihnen umgehen zu können, müssen wir genau wissen, was sie uns mitteilen möchten – nicht zuletzt, damit wir selbst angemessen reagieren und „antworten“ können. 

Pferdesprache: So kommuniziert dein Vierbeiner weiterlesen

Weihnachten: Geschenkideen für Kinder

Weihnachtsgeschenkideen Kinder

Auf dem Wunschzettel kleiner Pferdenarren ist an oberster Stelle natürlich jener Wunsch zu finden, der viele Familien beinahe zum Verzweifeln bringt: ein „echtes, eigenes Pferd oder Pony“ soll es sein. Leider ist es nicht allen Eltern und Verwandten möglich, diesen zugegebenermaßen teuren Wunsch zu erfüllen. Damit die besinnliche Stimmung nicht von enttäuschten Kindergesichtern getrübt wird, habe ich euch einige Geschenkideen zusammengestellt, die das Kinderherz ganz bestimmt höher schlagen lassen, selbst wenn unter dem Weihnachtsbaum nicht das so sehnlich gewünschte Pony wartet.

Weihnachten: Geschenkideen f?r Kinder weiterlesen

Blog-Deal der Woche: 28.11.-04.12.2016

Blog-Deal der Woche

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür“. Um euch die Zeit bis Weihnachten zu etwas zu verkürzen, haben wir – das Blog-Team von Krämer – uns pünktlich zur ersten Adventswoche etwas ganz Besonderes für euch ausgedacht. Ab sofort küren wir jede Woche ein Produkt aus unserem Sortiment zum Blog-Deal der Woche, das dann eine Woche lang zum reduzierten Preis erhältlich ist. 

Blog-Deal der Woche: 28.11.-04.12.2016 weiterlesen

Schöne Ideen fürs Weihnachtsreiten

Weihnachtsreiten Schabracke

Die Vorbereitungen für das Weihnachtsreiten in unserem Verein laufen momentan auf Hochtouren. Ich mache immer liebend gerne mit, weil es für mich zur Adventszeit einfach dazugehört und es einfach schön ist, dass alle Mitglieder unserer Stallgemeinschaft an einem Strang ziehen und zusammen etwas Tolles schaffen. Die Planung fällt uns jedes Jahr aufs Neue nicht gerade leicht, schließlich will man immer wieder etwas Abwechslung ins Programm bringen.

Sch?ne Ideen f?rs Weihnachtsreiten weiterlesen

Weihnachten: Geschenkideen für Reiterinnen

Weihnachtsgeschenke

In wenigen Wochen ist wieder Weihnachten. So besinnlich und schön die Weihnachtsfeiertage auch sind, so stressig und nervenaufreibend sind die Vorbereitungen für das Fest in der Adventszeit. Pünktlich zum ersten Advent brechen die meisten Menschen in Panik aus und machen sich bewusst, dass es nur noch vier Wochen bis zum Weihnachts-Showdown sind und es langsam Zeit wird, um die Geschenke für die Liebsten zu besorgen.

Weihnachten: Geschenkideen f?r Reiterinnen weiterlesen

Do-it-yourself Adventskalender für Reiter

Pony im Schnee

Unglaublich, aber wahr. In einigen Wochen ist schon Weihnachten. Ich gehöre zu der Sorte Mensch, für die Weihnachten jedes Jahr aufs Neue sehr überraschend kommt. Einige bereiten sich schon wochenlang auf die bevorstehende Adventszeit vor, decken sich mit Weihnachtsdeko ein, suchen Plätzchenrezepte raus und besorgen Adventskalender für die Liebsten. Weihnachtsvorbereitungen dieser Art mache ich eigentlich immer sehr kurzfristig, aber dieses Jahr möchte ich meiner 9-jährigen pferdeverrückten Nichte Mina eine ganz besondere Freude mit einem Do-it-yourself-Adventskalender machen.

Do-it-yourself Adventskalender f?r Reiter weiterlesen

Hufschuhe: Was muss ich wissen?

Hufschuh Turf King

In meiner Freizeit nehme ich gerne an Wanderritten teil. In den letzten Jahren ist mir dabei aufgefallen, dass immer mehr Reiter sich bei ihren Vierbeinern mittlerweile für Hufschuhe entscheiden. Da ich von der Idee, das Pferd in seiner Freizeit barhuf laufen lassen zu können, grundsätzlich begeistert bin, habe ich mich vor einigen Monaten dazu entschieden, das Experiment Hufschuh mit meiner Quarter Stute Shadow zu wagen. Bevor ihr euch dazu entscheidet, Hufschuhe zu kaufen, solltet ihr euch intensiv mit dem Thema befassen, um herauszufinden, ob ein Hufschuh überhaupt das Richtige für euer Pferd ist und wie ihr den perfekten Schuh für euren Vierbeiner findet.

Hufschuhe: Was muss ich wissen? weiterlesen

Basics: Was gehört in einen Putzkasten?

Pferdeputzbox mit Putzzeug

Der Inhalt der Putzbox sieht bei jedem Pferdebesitzer anders aus. Jeder hat, wenn es um die Pferdepflege geht, unterschiedliche Vorlieben bei der Wahl der Putzutensilien. Die wichtigsten Basics finden sich aber bestimmt in jedem Putzkasten wieder. Doch was kommt eigentlich in eine gut sortierte Putzbox so alles rein und wieso? Alles, was ihr für die tägliche Pflege eures Pferdes so braucht, stelle ich euch dieses Mal im Detail vor.

Basics: Was geh?rt in einen Putzkasten? weiterlesen

Die besten Produkte gegen Mauke

Friese auf Koppel

Das Fell wird lichter, darunter verbirgt sich eine irritierte Hautschicht. Rötungen, Schuppenbildung und eitrige Krusten an der Fesselbeuge sind typische Merkmale bei Mauke. Die Herbst- und Wintermonate bieten mit dem nasskalten Wetter einen idealen Nährboden für die Bakterien, die sich gerne in den Fesselbeugen festsetzen und die bereits beanspruchte Haut angreifen. Da auch eines meiner Pferde aktuell von Mauke betroffen ist, möchte ich euch einige Produkte vorstellen, mit denen ich bisher ganz gute Erfahrungen bei der Behandlung und Vorbeugung gemacht habe.

Die besten Produkte gegen Mauke weiterlesen

Checkliste: Grundausstattung für Reiter

Grundausstattung Reiter

Ihr möchtet Reiten lernen und stellt euch nun die Frage, was ihr für die ersten Reitversuche benötigt. Welche Dinge sind notwendig für die erste Reitstunde und welche coolen Extras gibt es, damit ihr euch beim Reiten rundum wohlfühlt? Es gibt viele Dinge, die man zu Beginn erst einmal nicht benötigt. Jeder, der sich für ein neues Hobby oder eine neue Sportart entscheidet, kümmert sich erst einmal um eine solide Grundausstattung. Mit meiner Checkliste findet ihr euch beim Einkaufen im „Reitausrüstungs-Dschungel“ gut zurecht.
Checkliste: Grundausstattung f?r Reiter weiterlesen

Pferdefütterung im Herbst und Winter

Pferdefutter

An das nasskalte Wetter draußen muss ich mich erst einmal gewöhnen. Auch für unsere Vierbeiner ist der Jahreszeitenwechsel immer eine große Umstellung. Als Pferdebesitzer stellt man sich die Frage, wie man sein Pferd gesund und munter durch die kalte Jahreszeit bringt. Was kann man bei der Fütterung im Herbst und Winter beachten, um seinem Pferd unterstützend etwas Gutes zu tun? Von mir gibt es ein paar Fütterungs-Tipps für die nasskalten Monate.

Pferdef?tterung im Herbst und Winter weiterlesen

Von Kopf bis Fuß gegen Kälte gewappnet

Winteraccessoires

Manchmal will ich es noch nicht so richtig wahrhaben, dass es Herbst ist. Als ich letztens früh morgens in den Stall gefahren bin, stellte ich fest, dass es wirklich Zeit wird für wärmere Kleidung. Neben dicken Jacken, Strickpullis und Thermoreithosen schwöre ich im Winter auf kuschelige Accessoires, die mich im Winter warm halten. Eine Mütze und ein flauschiger Schal gehören für mich im Winter auf dem Weg in den Stall, den ich meistens mit dem Rad bewältige, zur Standardausrüstung. Da ich sehr schnell friere, statte ich mich alle Jahre wieder von Kopf bis Fuß mit genialen Winteraccessoires aus. Die coolsten „Kälte-Killer“ stelle ich euch vor.

Von Kopf bis Fu? gegen K?lte gewappnet weiterlesen

Reitbeteiligung – Was muss ich beachten?

Reitbeteiligung

Als Pferdebesitzer ist es nicht immer leicht, die perfekte „Horse-Work-Life-Balance“ zu finden. Von der Arbeit geht es in den Stall, in dem man meist mehrere Stunden verbringt, um zu misten, das Pferd zu bewegen und zu füttern. Natürlich soll auch die Familie nicht zu kurz kommen. Das alles zu managen, kann teilweise ziemlich stressig sein. In solchen Fällen entscheiden sich viele Pferdebesitzer für eine Reitbeteiligung, die sich unterstützend um das Pferd kümmert. Doch wie findest du eine gute Reitbeteiligung für deinen Vierbeiner? Dieser Frage bin ich konkreter nachgegangen.

Reitbeteiligung – Was muss ich beachten? weiterlesen

Die 5 Must-Have-Jacken für Herbst und Winter

Reitmantel Davos

Es gibt gewisse Kleidungsstücke, die muss man einfach im Kleiderschrank haben. Ich muss zugeben, in meinem Kleiderschrank sind mehr Klamotten für den Stall zu finden als herkömmliche Alltagskleidung. Neben unzähligen Reithosen sind vor allem diverse Arten von Jacken stark vertreten. Als Reiter sind wir alle eher praktisch veranlagt. In erster Linie sollen Jacken uns vor der klirrenden Kälte im Stall schützen und uns im Idealfall trocken durch unangenehme Regentage bringen. Ich stelle euch dieses Mal meine Top 5 der Must-Have-Jacken für die kalten (und nassen) Tage vor!

Die 5 Must-Have-Jacken f?r Herbst und Winter weiterlesen

Welche Farbe passt zu meinem Pferd?

Pferdezubehör in Purpur an Schimmel

Jedes Mal aufs Neue freue ich mich auf den neuen Krämer Katalog, damit ich ausgiebig darin stöbern kann. Dabei bin ich immer am meisten auf die aktuellen Saisonfarben gespannt. Doch wie bei uns Menschen auch stellt man sich auch bei Pferden die Frage: Passt die Farbe zu meinem Vierbeiner? Die unterschiedlichen Trendfarben harmonieren mehr oder weniger gut zu den jeweiligen Fellfarben unserer Lieblinge. Für diejenigen, die bei der Wahl des Pferdezubehörs ein bisschen Hilfe brauchen, gibt es von mir eine kurze Farbberatung zu den Trends für Herbst und Winter 2016.

Welche Farbe passt zu meinem Pferd? weiterlesen

5 Artikel für mehr Sicherheit im Dunkeln

Sicherheit mit Reflexartikeln im Dunkeln

Langsam aber sicher werden die Tage wieder kürzer und es wird früher dunkel. Für mich ist es immer schwierig, wenn ich nach der Arbeit noch im Stall vorbeischaue und mit meinem Pferd eigentlich noch ins Gelände will, obwohl die Dämmerung schon einsetzt. Meine Lieblingsstrecke führt teilweise an einer viel befahrenen Landstraße vorbei, die ich auch überqueren muss. Um zu jeder Tageszeit sicher ausreiten gehen zu können, kommen bei mir verschiedene Artikel zum Einsatz, die dafür sorgen, dass mein Pferd und ich von den anderen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen werden.

5 Artikel f?r mehr Sicherheit im Dunkeln weiterlesen

Wichtige Fakten zur Pferdeschur

Pferd wird mit Schermaschine geschoren

Der Herbst bringt wie jedes Jahr frische Temperaturen und Schmuddelwetter mit sich. Pünktlich zum Herbstbeginn setzt bei uns im Stall dann wieder die Diskussion zur Pferdeschur ein. Viele Pferdebesitzer stellen sich dann die Frage: Soll ich meinen Vierbeiner überhaupt scheren? Worauf kommt es dabei an? Es liegt auf der Hand: Allgemeingültige Regeln gibt es bei dem Thema leider nicht. Bei der Entscheidung, ob man sein Pferd schert oder nicht, sollte man sich über einige wichtige Faktoren Gedanken machen. Wichtige Fakten zur Pferdeschur weiterlesen

STONEDEEK Jeans Coated Rebecca

Stimmungsbild Jeans

Alle Jahre wieder das Gleiche – eine neue Jeans muss her; weil die alte mit ihren vielen zurückgelegten Kilometern langsam den Geist aufgibt. Als Westernreiterin trage ich so gut wie immer Jeans im Stall und beim Reiten. „Normale“ Jeans kommen dabei allerdings nicht in Frage, denn die Nähte sind meistens zu dick und führen so schnell zu wund gescheuerten Stellen. An eine Reitjeans stelle ich deshalb wirklich hohe Anforderungen. Dadurch, dass ich tagein, tagaus viele Stunden im Sattel verbringe, ist der Tragekomfort für mich das A und O.
Die STONEDEEK Jeans Coated Rebecca hat es durch ihre wasserabweisende Funktion in meine engere Auswahl geschafft und wurde von mir auf Herz und Nieren geprüft:

STONEDEEK Jeans Coated Rebecca weiterlesen

Das ABC der Pferdedecken

Abschwitzdecke petrol, Winter

Die Auswahl der Pferdedecken ist heutzutage riesig. Sie reicht von der Abschwitzdecke aus Fleece, die in fast jedem Schrank zu finden ist, über Stall- und Outdoordecken bis hin zu Transportdecken. Zugegeben, man braucht sie nicht alle. Bei der großen Auswahl an Pferdedecken findet jeder die passende Decke für die Bedürfnisse seines Pferdes.

Das ABC der Pferdedecken weiterlesen

Neuheiten: Mein Herbst-Outfit

Herbstoutfit Reitbekleidung

Im September ist offiziell Herbstanfang. Das Wetter sieht zur Zeit zwar nicht gerade herbstlich aus, aber als der neue Krämer Katalog ins Haus getrudelt ist, habe ich richtig Lust auf neue Klamotten für die kalte Jahreszeit bekommen. Meine bisherigen Stalloutfits für den Herbst sind kein besonderes Highlight und passen sich eher dem Herbstwetter an: grau und langweilig. Diesen Herbst will ich ein wenig Schwung in meinen Reiter-Kleiderschrank bringen und mir ein paar tolle Teile besorgen. Mein neues Herbst-Outfit sieht nicht nur als Gesamtlook toll aus. Mit den einzelnen Teilen lassen sich auch meine bisherigen Outfits aufpeppen. Meinen neuen Lieblingslook für den Herbst habe ich hier für euch zusammengestellt.

Neuheiten: Mein Herbst-Outfit weiterlesen

Voltigieren: die Grundausstattung

Die Grundausstattung für das Voltigieren

Wie viele andere junge Pferdefreunde fand auch ich damals als kleines Pferdemädchen den Einstieg in die Welt des Pferdesports über das Voltigieren, dem Turnen auf dem Pferd. Mit dem Voltigieren können vor allem auch die ganz Kleinen im Alter von 5-6 Jahren spielerisch an den verantwortungsbewussten Umgang mit dem Pferd herangeführt werden. Dabei schulen sie körperliche und motorische Fähigkeiten und lernen durch das Miteinander in der Gruppe einander zu vertrauen und sich gegenseitig zu helfen. Voltigieren ist nämlich ein absoluter Teamsport, bei dem das Pferd, der Longenführer und die Voltigierer eine harmonische Einheit bilden sollen.

Voltigieren: die Grundausstattung weiterlesen

Häufige Sitzfehler und wie man sie vermeiden kann

Als Reitanfänger arbeitet man ständig an seinem Sitz – zuerst natürlich an der Longe. Doch vor allem auch fortgeschrittene Reiter sollten ihren Sitz regelmäßig an der Sitzlonge korrigieren lassen. Schleicht sich nämlich einmal ein Sitzfehler ein, wird man diesen in der Regel so schnell nicht wieder los, vor allem wenn man wenig oder gar keinen Unterricht mehr nimmt und auf sich alleine gestellt ist. 

H?ufige Sitzfehler und wie man sie vermeiden kann weiterlesen

Reithelm-Kauf: Was muss ich beachten?

Reithelme

Ein Reithelm gehört zur Grundausstattung eines jeden Reiters. Unabhängig davon, ob man Profi oder Reitanfänger ist. Auch das gelassenste Pferd kann erschrecken und auch der beste Reiter kann mal vom Pferd fallen. Daher ist es wichtig, beim Reiten immer einen Helm zu tragen. Ihr habt schon einen? Das ist super, jedoch sollte der Zustand des Helmes für den bestmöglichen Schutz auch immer einwandfrei sein. Das bedeutet, dass der Reithelm nicht älter als 5 Jahre sein sollte. Außerdem sollte der Helm nach einem Sturz und auch wenn er aus Versehen aus der Hand fällt, unbedingt ausgetauscht werden.

Reithelm-Kauf: Was muss ich beachten? weiterlesen

8 geniale Lifehacks für den Stall

Lifehacks Reitstall

Lifehacks liegen zur Zeit total im Trend. Ich gebe es zu, ich liebe die vielen Ideen,  mit denen man Alltagsprobleme mit einfachen und kreativen Mitteln lösen und das Leben angenehmer gestalten kann. Tolle Ideen für den Haushalt findet man im Internet zu genüge, aber wie sieht es mit ultimativen Lifehacks für die alltäglichen Probleme im Reitstall aus? Ich habe mich genauer damit befasst und stelle euch heute meine persönliche Top 8 der „Stallhacks“ vor!

8 geniale Lifehacks f?r den Stall weiterlesen

STONEDEEK Fliegen-Ausreitdecke

STONEDEEK Fliegen-Ausreitdecke im USA-Design

Ehe wir uns versehen, ist bald wieder Herbst und so neigt sich auch die Fliegensaison allmählich dem Ende zu. Der Sommer hat sich dieses Jahr leider nicht von seiner besten Seite gezeigt. Durch die häufigen und teilweise starken Regenfälle haben wir bei uns derzeit eine richtige Mückenplage. Um die restlichen schönen Sommertage noch hoch zu Ross zu genießen, ohne dass mein Pferd bei abendlichen Sommerausritten von den nervigen Stechinsekten belästigt wird, habe ich mir eine tolle Fliegen-Ausreitdecke von STONEDEEK zugelegt, die perfekt für Westernsättel zugeschnitten ist und mich zusätzlich auch noch mit einem coolem Sternchen-Design in USA-Farben begeistert hat.

STONEDEEK Fliegen-Ausreitdecke weiterlesen

Brunos Sicht der Dinge zum Gelassenheitstraining

Pferd galoppiert auf Reitplatz

Ich finde es super, dass sich meine Besitzerin Jule so viel Zeit für mich nimmt. Zugegeben, im zarten Alter von sechs Jahren muss ich noch einiges lernen, aber als Jule mit einem Haufen komisch aussehender Gegenstände um die Ecke kommt, frage ich mich was sie nun wieder damit vorhat. Meine Stallkumpels stimmen mir übrigens zu und strecken ihre Köpfe aus der Box. Zum Glück hat Jule das Zeug schnell weggebracht und die Aufregung in der Stallgasse ist vorerst vorbei.

Brunos Sicht der Dinge zum Gelassenheitstraining weiterlesen

Felix Bühler Jeansreithose Denise

Felix Bühler Jeansreithose Denise, denim

Jeans – jeder liebt sie, jeder trägt sie. Auch ich bekenne mich zu den Jeansliebhabern. Mein Freizeitlook besteht meistens aus Jeans und T-Shirt. Warum dann nicht auch eine für das Stalloutfit? Schließlich sind sie praktisch und lassen sich zu allem kombinieren. Natürlich muss die Jeans auch reittauglich sein, deshalb will ich nicht meine „normalen“ Jeans für den Stall anziehen. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie unangenehm die Nähte einer normalen Hose beim Reiten reiben müssen. Ganz zu schweigen davon, dass ich den Reißverschluss meiner Reitstiefel über dem dicken Stoff wahrscheinlich nicht schließen könnte. Auf der Suche nach dem schlichten Jeans-Look habe ich mich für die Felix Bühler Jeansreithose Denise entschieden.

Felix B?hler Jeansreithose Denise weiterlesen

Pferdeerziehung – Probleme und Lösungen

Pferdeerziehung - Reiterin führt Pferd

Eine gute Erziehung ist in einer vertrauensvollen und harmonischen Partnerschaft zwischen Pferd und Mensch einfach unerlässlich – nicht zuletzt, weil es auch um unsere eigene Sicherheit geht, denn mit unerzogenen 600 Kilo Pferd ist absolut nicht zu spaßen. Aus diesem Grunde sollten wir für unser Pferd – aber auch für uns selbst – einige Regeln festlegen, damit wir eine enge und sichere Beziehung aufbauen und vor allem auch langfristig bewahren können.

Pferdeerziehung – Probleme und L?sungen weiterlesen

Pferdespielzeug: Die Top 3 der Langeweile-Killer

Pferdebeschäftigung

Auch wenn Bruno sehr viel Zeit mit seinen Kumpels auf der Koppel verbringt und dadurch eigentlich genug Beschäftigung hat, bringe ich ihm gelegentlich das ein oder andere Pferdespielzeug mit. Spielzeug für Pferde kann nicht nur die Langeweile vertreiben, sondern fördert auch gleichzeitig die Koordinati0onsfähigkeiten. Pferde mit ausgeprägtem Spielsinn trainieren nicht nur ihre körperlichen Fähigkeiten, das Spielen wirkt sich auch auf ihre mentale Fitness aus.

Pferdespielzeug: Die Top 3 der Langeweile-Killer weiterlesen

Urlaubs-Abenteuer Wanderritt

Wanderreiten

Schon als kleine Pferdenärrin habe ich davon geträumt, auf einen mehrtägigen Wanderritt zu gehen, um den ganzen Tag im Sattel meines Lieblingspferdes verbringen zu können, die Seele baumeln zu lassen und zusammen mit meinen besten Freundinnen die Natur zu erkunden. In diesem Jahr hat sich dieser Kindheitstraum nun endlich erfüllt und es war ein wirklich tolles Erlebnis, das mein Pferd und mich noch enger zusammengeschweißt und allen Beteiligten wahnsinnig viel Spaß gemacht hat.

Urlaubs-Abenteuer Wanderritt weiterlesen

Felix Bühler Reitstiefel Milano

Felix Bühler Reitstiefel Milano schwarz

Nach vier Jahren haben meine alten Reitstiefel nun ausgedient und es wird endlich Zeit für neue Treter. Da ich sehr viel reite und mit Flair auch oft auf Turnieren unterwegs bin, muss es definitiv ein Lederreitstiefel sein. In der Vielseitigkeit brauche ich einen Stiefel, der einfach alles mitmacht – ob es nun Dressur, Gelände oder Springen ist. Ich habe im Laden einige Stiefel anprobiert, überzeugt hat mich letztendlich der Felix Bühler Reitstiefel Milano.

Felix B?hler Reitstiefel Milano weiterlesen

Sommer, Sonne, Stallarbeit… Tipps zur Abkühlung

Pferd im Wasser

Der Sommer lockt uns mit all seinen Vorzügen aus den Reithallen raus. Endlich kann man das schöne Wetter wieder draußen genießen, auf dem Reitplatz oder bei einem entspannten Ausritt ins Gelände. Doch bei Temperaturen jenseits der 30°C-Marke und praller Sonne kann auch der schönste Sommertag zur reinen Qual für Mensch und Tier werden.

Sommer, Sonne, Stallarbeit… Tipps zur Abk?hlung weiterlesen

Nie mehr Wassereimer schleppen mit dem H2gO bag

H2gO bag Krämer

So schön die Offenstallhaltung auch ist: Man muss zugeben, dass sie für uns Pferdemenschen auch eine Menge schweißtreibender Arbeit mit sich bringt – vor allem wenn die Vierbeiner in einem Selbstversorgerstall untergebracht sind und sowohl im brennend heißen Sommer, als auch im eisigen Winter gut versorgt sein wollen. In diesem Sommer hatte ich allerdings nach der zweiten Hitzewelle die Nase voll und war es nun endgültig leid, mehrmals täglich schwere Wassereimer auf die Koppeln zu schleppen. Zum Glück bin ich über den H2gO bag gestolpert und will euch in diesem Artikel über meine Erfahrungen damit berichten.

Nie mehr Wassereimer schleppen mit dem H2gO bag weiterlesen

Mit Hund im Stall: Wie klappt’s am besten?

Pferd und Hund

Viele Menschen, die Pferde lieben, sind auch Hundefreunde und besitzen oftmals einen oder sogar mehrere der treuen Vierbeiner. Da man sich sowohl mit dem Pferd, als auch mit dem Hund wunderbar draußen in der Natur aufhalten kann, ist es für viele Reiter eine Selbstverständlichkeit, ihre Hunde mit in den Stall zu nehmen. Nur selten wird dabei jedoch bedacht, dass hier das Raubtier Hund auf das Flucht- und Beutetier Pferd trifft, was unter Umständen zu brenzligen oder gar lebensgefährlichen Situationen führen kann, wenn beide nicht sorgfältig und behutsam aneinander gewöhnt werden. Der Mensch als „Führungsperson“ muss also dafür sorgen, dass beide Vierbeiner die Spielregeln für einen harmonischen und sicheren Umgang miteinander erlernen.

Mit Hund im Stall: Wie klappt’s am besten? weiterlesen

Lieblingsoutfits für den Sommer

Reitoutfits in petrol und braun

Jede Frau hat mindestens ein Lieblingsoutfit im Schrank hängen, mit dem sie sich rundum wohl fühlt. Auch uns Reiterinnen geht es doch nicht anders. Ich muss zugeben, ich gehe auch meistens eher unauffällig mit Schlabberpulli und/oder einem T-Shirt, das für den Alltag nicht mehr tauglich ist, in den Stall. Ab und zu stelle ich mir aber auch gerne für einen ganz normalen Tag im Stall ein schönes Outfit zusammen.

Lieblingsoutfits f?r den Sommer weiterlesen

Aussitzen leicht gemacht

Reiterin mit Pferd beim Aussitzen im Trab

Wer schon einmal das Vergnügen hatte, einen wahren „Bewegungskünstler“ mit extrem schwungvollem Trab zu reiten, kennt das Problem bestimmt: Die Bewegungen werfen vor allem ungeübtere Reiter so stark aus dem Sattel, dass das Aussitzen zu einer echten Herausforderung wird. Viele Reiter bevorzugen daher das Leichttraben, das nicht nur das Pferd schonen soll, sondern auch angenehmer für den Rücken des Reiters ist. Da das Aussitzen jedoch in fast allen Dressurprüfungen verlangt wird, kommt man, zumindest als Turnierreiter, jedoch nicht ganz drumherum.

Aussitzen leicht gemacht weiterlesen

Ordnung ist das halbe Leben – Tipps für den Stall

Sattelkammer mit Sattelhalter und Trensenhalter

Ordnung und Sauberkeit lassen vor allem in den Sattelkammern vieler Reitställe oft zu wünschen übrig, obwohl man als Reiter doch so viel Zeit und Nerven sparen könnte, wenn man nicht ständig das Pferdezubehör mühsam zusammensuchen müsste. Gerade wenn mehrere Personen sich eine Sattelkammer teilen, sollte die Ordnung klar strukturiert sein, damit alle einen Teil zur Ordnung im Stall beitragen können. Zum Glück gibt es dafür zahlreiche Helfer, die aus einer Kammer des Schreckens eine richtige Vorzeige-Sattelkammer machen.

Ordnung ist das halbe Leben – Tipps f?r den Stall weiterlesen

Tür frei bitte! Die wichtigsten Bahnregeln

Reitunterricht Bahnregeln

Ich muss schon zugeben, dass ich mir ein bisschen doof vorkam, als ich zum ersten Mal mit Pferd am Zügel vor der Bandentür stand und auf Befehl meiner Reitlehrerin ein zögerliches, kaum hörbares „Tür frei, bitte?“ in die Halle rief. Es dauerte allerdings nicht lange, da durfte ich am eigenen Leib erfahren, wieso diese ganzen Bahnregeln doch ganz sinnvoll sind: Spätestens, wenn ein Reiterkollege quatschend den Hufschlag blockiert oder es zu einem Beinahe-Zusammenstoß kommt, ist man doch ganz froh, wenn es festgelegte Regeln gibt.

T?r frei bitte! Die wichtigsten Bahnregeln weiterlesen

Felix Bühler Kombi-Decke 3 in 1

Felix Bühler Pferdedecke 3 in 1, stein

Wir Reiter sind mit unserer Pferdeausstattung für jede Situation gerüstet. Besonders wenn es um Pferdedecken geht, haben wir für jeden Anlass die passende Decke im Stall. Klar, die Vielfalt ist groß – von Stalldecken über Transport-, Abschwitz-, Fliegendecken bis hin zu gefütterten oder ungefütterten Outdoordecken, die wasserdicht sind gibt es für jede Wetterlage und für jede Anforderung die perfekte Decke. Um dringend benötigten Stauraum einzusparen, habe ich mich dieses Mal jedoch für die Kombi-Decke 3 in 1 von Felix Bühler entschieden, die gleich drei Funktionen erfüllt!

Felix B?hler Kombi-Decke 3 in 1 weiterlesen

Abwechslungsreiche Aktivitäten mit dem Pferd

Wanderreiten

Man kennt es aus zwischenmenschlichen Beziehungen. In jeder guten Partnerschaft kehrt ab und zu der graue Alltag ein. Die gemeinsamen Unternehmungen erscheinen einem eintönig und Langeweile hält Einzug. Wichtig ist es, wieder frischen Wind in die Beziehung zu bringen. Auch in der Beziehung zwischen Reiter und Pferd kommt es gelegentlich zu solchen „Alltagsproblemchen“. Ich habe euch einige Ideen und Inspirationen zusammengestellt, wie man Abwechslung in die tägliche Arbeit mit dem Pferd bringen kann. Auch außergewöhnliche Erlebnisse und Ausflüge können langfristig eine beflügelnde Wirkung auf die gemeinsame Bindung haben:

Abwechslungsreiche Aktivit?ten mit dem Pferd weiterlesen

Roeckl Reithandschuh Madrid

Roeckl Reithandschuh Madrid, mokka

Beim Kauf von neuen Reithandschuhen habe ich mich bisher immer für Standardmodelle entschieden. Schließlich sollen Reithandschuhe einfach nur für einen besseren Zügelgrip sorgen und unangenehmen Blasen vom Reiten vorbeugen. Als ich letztens im Laden bei den Handschuhen hängen geblieben bin, habe ich mich etwas mehr mit den modernen Vorzügen von Reithandschuhen beschäftigt. Mitgenommen habe ich letztendlich den Roeckl Sommer-Reithandschuh Madrid, weil er besonders luftig für den Sommer sein soll und weil er mich auf Anhieb vom Aussehen her überzeugt hat.

Roeckl Reithandschuh Madrid weiterlesen

Wie kriege ich meinen Schimmel wieder sauber?

Pony Schimmel im Wasser

Ein Schimmel ist ein weißes Pferd…eigentlich…theoretisch…in der Traumvorstellung eines jeden Schimmelbesitzers. In Wirklichkeit verbirgt sich die weiße Fellfarbe meist unter Grasflecken und einer Schicht aus Matsch und Staub. Zum Glück gibt es einige Wundermittelchen speziell für Pferde mit hellem Fell, mit denen die Fellpflege bei Schimmeln leichter von der Hand gehen soll. Jule stellt euch einige dieser Helfer vor.

Wie kriege ich meinen Schimmel wieder sauber? weiterlesen

Tipps für den Pferdewaschtag

Pferdewäsche mit Rapid-Scrub

Eine ausgiebige Wäsche verschafft dem Pferd bei sehr heißen Temperaturen eine willkommene Abkühlung und hat dabei gleichzeitig noch den positiven Nebeneffekt, dass sie den verführerischen Schweißgeruch, der Fliegen anlockt, verschwinden lässt. Vorm Turnier ist eine Pferdewäsche ebenfalls Pflicht, denn man möchte ja nicht nur mit fehlerfreien Ritten glänzen, sondern auch mit einem sauberen Pferd.

Tipps f?r den Pferdewaschtag weiterlesen

Teil 3: Zirkuslektionen – Liegen & Sitzen

Zirkuslektionen Sitzendes Pferd

Es gibt wohl kaum einen größeren Vertrauensbeweis als ein vollkommen flach auf dem Boden liegendes Pferd, das seinem Menschen so stark vertraut, dass es sich in eine Position ergibt, in der es als Fluchttier schutzlos seinen Feinden ausgeliefert ist. Daher setzt vor allem diese Lektion eine enge und vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Pferd voraus und erfordert viel Geduld und Ruhe.

Teil 3: Zirkuslektionen – Liegen & Sitzen weiterlesen

STONEDEEK Softshelljacke Magic-Print

STONEDEEK Softshelljacke Magic-Print türkis

Auch im Sommer bleiben wir vor Regen, Wind und miesem Wetter nicht verschont. Daher habe ich mich auf die Suche nach einer geeigneten Jacke gemacht, die ich im Stall anziehen kann, wenn das Wetter mal nicht so sommerlich sein sollte. Ich bin dabei auf die STONEDEEK Softshelljacke Magic-Print gestoßen, die bei meinen Freundinnen für einen großen Überraschungseffekt gesorgt hat. Bei der Farbe habe ich mich dieses Mal für etwas Gewagteres und Auffälligeres entschieden, das Türkis ist perfekt für graue Regentage, an denen man den azurblauen Sommerhimmel schmerzlich vermisst!

STONEDEEK Softshelljacke Magic-Print weiterlesen

Aufwärmübungen für Reiter

Springreiterin über Hindernis

Wer von euch wärmt sich eigentlich auf, bevor es mit der Reitstunde losgeht? Ich könnte wetten, dass die wenigsten Reiter das tun und ich gebe zu, ich schließe mich hierbei nicht aus. Aufwärmübungen gehören eigentlich in allen Sportarten zum Standardritual vor dem Training. Doch warum wärmen sich so wenige Reiter vor dem Reiten auf und warum wird das Aufwärmen des Reiters nie als Teil der Reitsports in den Reitunterricht aufgenommen? Unsere Pferde reiten wir doch auch anfangs im Schritt warm, bevor wir mit der richtigen Arbeit beginnen. Ich habe es ausprobiert und bin begeistert, wie positiv ein kleines Aufwärmprogramm vor dem Reiten sich doch auf Reiter und Pferd auswirken kann.

Aufw?rm?bungen f?r Reiter weiterlesen

Lammfell richtig pflegen

Im Reitsport kommen Produkte mit Lammfell oft zum Einsatz. Sattelgurte, Schabracken, Springglocken, Sattelschoner oder Putzhandschuhe aus dem natürlichen Material erfüllen vielerlei Funktionen. So schützen Lammfellartikel wie Satteldecken oder Reithalfterunterlagen vor unangenehmen Druck- und Scheuerstellen. Außerdem ist das Fell temperaturausgleichend, sodass es sich sowohl für den Sommer als auch für den Winter eignet. 

Lammfell richtig pflegen weiterlesen

Sattel- und Lederzeug richtig pflegen

Lederpflege Zaumzeug mit Pinsel

Qualitativ hochwertige Ausrüstung ist teuer und sollte gut gepflegt werden, damit sie lange schön,  haltbar und vor allem sicher bleibt. Daher sollte vor allem Sattelzeug aus echtem Leder regelmäßig gesäubert und eingefettet werden, um das Material geschmeidig zu halten.

Sattel- und Lederzeug richtig pflegen weiterlesen

Equilibre Vollbesatzreithose Paulina

Equilibre Reithose Paulina in navy und schwarz

Funktionsshirts, Softshelljacken und Co. sind tolle Kleidungsstücke für das Reiten, aber nichts ist für einen Reiter wichtiger als die Reithose, wenn es um unsere Reitbekleidung geht. Wir tragen sie beim Ausmisten, während des Trainings und beim Putzen unserer Pferde, das heißt sie müssen wirklich viel mitmachen und dabei noch gut aussehen und bequem sein. Ich habe mich dieses Mal für ein schlichtes Modell entschieden, die Equilibre Vollbesatzreithose Paulina in navy. Neu an der Hose waren für mich die Elastikeinsätze an der Seite.

Equilibre Vollbesatzreithose Paulina weiterlesen

Der schönste Tag im Leben – nicht ohne mein Pferd!

Hochzeit mit Pferd

Da meine Pferde für mich wie Familienmitglieder sind, hatte ich natürlich auch bei meiner Hochzeit den Wunsch, meine vierbeinigen Lieblinge um mich zu haben. Je nachdem welchen zeitlichen, organisatorischen und finanziellen Aufwand man betreiben kann oder möchte, ergeben sich die unterschiedlichsten Möglichkeiten, die Vierbeiner in die Hochzeitsfeierlichkeiten mit einzubeziehen. In diesem Artikel möchte ich euch einige Tipps und Anregungen geben, wie eine „pferdige“ Hochzeit aussehen könnte.

Der sch?nste Tag im Leben – nicht ohne mein Pferd! weiterlesen

Sommerliche Schweifsprays im Test

SHOWMASTER Schweifsprays

Wenn es an das Ausbürsten von Schweif und Mähne geht, greifen viele Reiter zu Hilfsmitteln in Form von Sprays. Schweif- und Mähnensprays erleichtern nicht nur das Auskämmen, sie pflegen das Langhaar und machen es zudem auch noch staub- und schmutzabweisend. Schön, wenn Schweif und Mähne dann auch noch unwiderstehlich lecker duften. Ich habe dieses Mal verschiedene sommerliche Duftrichtungen des SHOWMASTER Schweifsprays für euch getestet. Mit dabei waren die Sorten Tropic Summer, Red Fruits Tea, Herbal Scent und Raspberry Lemongras Smoothie.

Sommerliche Schweifsprays im Test weiterlesen

Teil 2: Zirkuslektionen – Der Spanische Schritt

Zirkuslektionen: Spanischer Schritt

Der Spanische Schritt zählt zu den beliebtesten Zirkuslektionen, da er in Perfektion ausgeführt  sehr beeindruckend und elegant aussieht. Das Pferd hebt dabei wechselseitig die Vorderbeine in die Waagrechte und schreitet auf diese Weise anmutig voran. Aufgrund der Tatsache, dass der korrekt ausgeführte Spanische Schritt jedoch wesentlich mehr Geduld und Übung verlangt als zum Beispiel das Plié und Kompliment, ist er eher für bereits fortgeschrittene Pferde geeignet.

Teil 2: Zirkuslektionen – Der Spanische Schritt weiterlesen

Felix Bühler Funktionsshirt Marly

Funktionsshirt Marly Felix Bühler ocean-blue

Besonders im Sommer kommt man beim Reiten und Ausmisten schnell ins Schwitzen. An heißen Tagen habe ich gerne ein Extra-Shirt zum Wechseln mit dabei, wenn ich bei Flair bin. So kann ich das verschwitzte Shirt nach dem Training einfach durch ein trockenes austauschen und mich der Stallarbeit widmen. Auf der Suche nach tollen kurzärmeligen Shirts bin ich auf das Felix Bühler Funktionsshirt Marly gestoßen, mit dem ich an einem langen und heißen Tag im Sommer auch gut ohne ein Ersatzshirt auskomme.

Felix B?hler Funktionsshirt Marly weiterlesen

Sommerekzem – Tipps gegen den lästigen Juckreiz

Felix Bühler Ekzemerdecke karamell

Sobald es wärmer wird, machen lästige Plagegeister wie Kriebelmücken und Gnitzen unseren Pferden das Leben schwer, wie man im Sommer leider oft an geschwollenen, wund gescheuerten Mähnenkämmen und kahlen „Rattenschwänzen“ erkennen kann. Vor allem Islandpferdebesitzer können ein Lied davon singen, doch mittlerweile finden sich in nahezu allen Rassen betroffene Pferde, die unter dem Ekzem leiden.

Sommerekzem – Tipps gegen den l?stigen Juckreiz weiterlesen

Felix Bühler Fliegenmaske 2 in 1

Pferd Koppel Fliegenmaske 2 in 1 schwarz

Mit den ersten warmen Tagen kommen auch die lästigen Plagegeister wieder. Es summt und surrt um den Stall herum, fiese Fliegenschwärme bilden sich auf der Koppel um Flair herum und machen ihr das Leben schwer. Sie schüttelt ständig ihren Kopf und tut ihr Bestes, um die nervigen Insekten fernzuhalten. Da Insekten – wie wir alle wissen – sehr penetrant sein können, sind ihre Versuche, die Lästlinge zu verjagen, nicht sehr effektiv. Um meinen Liebling in dieser Zeit vor den Fliegen zu schützen, statte ich sie auf der Koppel immer mit einer Fliegenmaske aus. Dieses Mal habe ich mir die Felix Bühler Fliegenmaske 2 in 1 ausgesucht.

Felix B?hler Fliegenmaske 2 in 1 weiterlesen

Tipps und Tricks für schöne Pferdefotos

Friese im Rapsfeld

Endlich Frühling! Mutter Natur bietet uns mit blühenden Rapsfeldern, Magnolienbäumen und dem satten Grün von Wäldern und Wiesen endlich wieder wunderschöne Kulissen, vor denen wir unsere Vierbeiner ablichten können. Pferde fotografieren ist allerdings gar nicht so einfach und erfordert viel Übung, damit gelungene Aufnahmen entstehen. In diesem Artikel möchte ich einige Tipps mit euch teilen, die mir beim Einstieg in die Pferdefotografie sehr geholfen haben:

Tipps und Tricks f?r sch?ne Pferdefotos weiterlesen

Felix Bühler Stiefelette Torino

Stiefeletten schwarz Holz

Jeder kennt es: Nach einem langen Tag beim Pferd im Sommer herrscht beim Ausziehen der Reitstiefel ein „tropisches“ Klima im Schuhwerk. Die Reithosen sind bis zu den Knien durchgeschwitzt, die Beine fühlen sich schwer an und sind geschwollen.

Für den Alltag im Stall und das tägliche Training mit Bruno greife ich in der warmen Jahreszeit daher gerne auf bequeme Reitstiefeletten zurück. Da der Sommer nun in den Startlöchern steckt, habe ich nach neuen Stiefeletten Ausschau gehalten. Entschieden habe ich mich für die Felix Bühler Stiefelette Torino.

Felix B?hler Stiefelette Torino weiterlesen

Teil 1: Zirkuslektionen – Grundlagen & Plié

Bodenarbeit Sonnenuntergang Pferd

Vor allem Pferde, die aus gesundheitlichen oder altersbedingten Gründen nicht (mehr) geritten werden können, profitieren von der kreativen und abwechslungsreichen Beschäftigung durch Tricktraining und Zirzensik. Einige Übungen, wie beispielsweise die „Bergziege“,  haben sogar einen gymnastizierenden Effekt und tragen somit zur Gesunderhaltung des Pferdes bei. Gleichzeitig fördern die witzigen Übungen eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Pferd und tun auch der Pferdepsyche gut, da sie das Pferd spielerisch motivieren.

Teil 1: Zirkuslektionen – Grundlagen & Pli? weiterlesen

Zebra-Fliegendecken – was steckt dahinter?

Zebra-Fliegendecke THERMO MASTER schwarz-weiß

Bald ist es wieder soweit: Die Weidesaison steht vor der Tür und unsere Vierbeiner können sich endlich wieder am leckeren, saftigen Grün erfreuen. Doch leider bringt der Sommer auch ein großes Problem mit sich: Fliegen, Mücken, Bremsen und andere lästige Insekten, die unseren Pferden das Leben schwer machen. Zum Glück gibt es mittlerweile einige innovative Erfindungen, die Abhilfe schaffen sollen.

Zebra-Fliegendecken – was steckt dahinter? weiterlesen

Teil 3: Gebisslose Alternativen

Knotenhalfter Zaum schwarz

Gebisslose Zäumungen erfreuen sich seit einigen Jahren steigender Beliebtheit – nicht zuletzt, weil sie den Ruf haben, besonders sanft und pferdefreundlich zu wirken. Tatsächlich können sie bei richtigem Umgang das empfindliche Pferdemaul schonen, beispielsweise bei Pferden mit Zahnproblemen oder jungen Pferden, die sich im Zahnwechsel befinden. Generell werden gebisslose Zäumungen gerne bei der Ausbildung junger Pferde verwendet.

Teil 3: Gebisslose Alternativen weiterlesen

Felix Bühler Turniersakko Vivien

Turniersakko Vivien titan und kobalt

Endlich geht sie wieder los – die Turnierzeit.

Die langen Turniervorbereitungen über den Winter haben sich gelohnt und wir können endlich wieder durchstarten. Um perfekt auf einem klassischen Dressur-, Spring- oder Vielseitigkeitsturnier zu glänzen, benötigen wir auch das passende Turnieroutfit. Da man den Sakkos nach einigen intensiven Saisons die Jahre dann doch ansieht, habe ich mich für das Turnierjackett Vivien von Felix Bühler entschieden. Von meinen Stall-Mädels haben das Turniersakko einige und da sie sich durchweg positiv zu dem Jackett äußerten, wollte ich mich nur zu gerne selbst überzeugen lassen.

Felix B?hler Turniersakko Vivien weiterlesen

Teil 2: Gebisse für Fortgeschrittene

Turnierreiterin Kandare

Vor allem Gebisse, die Anzüge und somit eine Hebelwirkung besitzen, sollten nur von fortgeschrittenen Reitern mit feiner Hand und ausbalanciertem Sitz verwendet werden. Bei falscher Handhabung – egal ob bewusst oder unbewusst – können sie dem Pferd starke Schmerzen zufügen und dürfen keinesfalls als „Notbremse“ für Durchgänger, temperamentvolle oder abgestumpfte Pferde missbraucht werden.

Einem geübten Reiter ermöglichen sie jedoch eine verfeinerte Hilfengebung – dabei setzen sie allerdings ein gut ausgebildetes, durchlässiges Pferd voraus, das die Lektionen bereits auf Trense beherrscht.

Teil 2: Gebisse f?r Fortgeschrittene weiterlesen

Checkliste: Das brauchst du auf dem Turnier

Unnötige Hektik und Stress am Turniertag lassen sich mit guter Vorbereitung und Organisation vermeiden. Wir haben euch eine ausführliche Checkliste mit  der wichtigsten Ausstattung fürs Turnier zusammengestellt. Ergänzt die Liste im PDF-Download um eure individuellen Punkte, wie z.b. besondere Medikamente oder auch Ausrüstung die euer Pferd individuell benötigt.

Checkliste: Das brauchst du auf dem Turnier weiterlesen

Fellwechsel beim Pferd: Nützliche Helfer

Fellwechsel bei Fjordpferden

Spätestens wenn man nach dem Putzen seines geliebten Pferdes aus dessen Haarpracht einen Pullover stricken kann, weiß man, dass der Frühling vor der Tür steht. Oftmals setzt bei unseren Vierbeinern der allseits gefürchtete Fellwechsel ein, noch bevor die Temperaturen für uns Menschen endlich spürbar milder werden. Zum Glück gibt es jedoch einige praktische Helferlein, die uns und unseren Tieren die haarige Zeit des Fellwechsels ungemein erleichtern können.

Fellwechsel beim Pferd: N?tzliche Helfer weiterlesen

Teil 1: Das richtige Gebiss finden

Das richtige Gebiss für sein Pferd zu finden, ist eine Wissenschaft für sich: Die Auswahl ist nahezu grenzenlos und genauso vielfältig wie die „Geschmäcker“ unserer Pferde sind die angebotenen Arten, Materialien und Mundstücke. Bei der Wahl des richtigen Gebisses gibt es viele Faktoren, die beachtet werden sollten, damit eine sanfte Verbindung zwischen Reiterhand und Pferdemaul hergestellt werden kann.

Teil 1: Das richtige Gebiss finden weiterlesen

7 Tipps gegen die Aufregung vor dem Turnier

Turnierreiterin

Es ist völlig normal am Tag des Turniers aufgeregt zu sein. Fremde Menschen beobachten dich, Gedanken wie „Hoffentlich benimmt sich mein Pferd“, „Werde ich mich an die Aufgabe erinnern?“ oder „Ich darf unter keinen Umständen den Parcours vergessen.“ laufen in Dauerschleife ab. Das Thema „Angst vor dem Turnier“ ist schon lange kein Tabuthema mehr und es gibt viele hilfreiche Ratschläge, wie du mit der Aufregung besser umgehen kannst.

Ich habe euch 7 Tipps zusammengestellt, die mir immer sehr helfen, da ich vorm Turnier grundsätzlich ein kleines Nervenbündel bin :).

7 Tipps gegen die Aufregung vor dem Turnier weiterlesen

NEU: Felix Bühler Kombijacke Elisa II

Reitjacke Elisa II Felix Bühler

Langsam aber sicher erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf, die Sonne lässt sich immer öfter blicken und man verbringt bei den milder werdenden Temperaturen endlich wieder mehr Zeit im Stall. Ich kann es jedes Jahr kaum erwarten, meine dicken Winterklamotten in den Schrank zu verbannen und habe mir zur Einstimmung auf den Frühling eine neue Jacke zugelegt, die ich euch gerne vorstellen möchte: Die Felix-Bühler Kombijacke „Elisa II“.

NEU: Felix B?hler Kombijacke Elisa II weiterlesen

Mein erstes eigenes Pferd – Dylara

Dylara - mein erstes eigenes Pferd

Einer der schönsten Tage meines Lebens liegt nun 5 Jahre zurück – der Tag an dem ich den Kaufvertrag für Dylara unterzeichnet habe. Unsere Geschichte begann allerdings bereits ein Jahr zuvor.

Ich habe Dylara von Bekannten zur Verfügung gestellt bekommen. Auf unserer Heimfahrt von einer Trainingswoche in der Nähe von Bremen machten wir ca. auf der Hälfte unserer Strecke Halt und holten die damals noch namenslose Kohlfuchsstute ab. In der Dunkelheit sah sie eher aus wie eine kleine Black Beauty Stute und ich dachte schon, dass wir beim falschen Pferd in der Box stehen.

Mein erstes eigenes Pferd – Dylara weiterlesen

10 Fragen die du beim Pferdekauf stellen solltest

Pferdekauf Pferd & Reiter

Mit dem Entschluss ein Pferd zu kaufen, kommt eine Zeit auf dich zu, die sowohl aufregend als auch frustrierend zugleich werden kann. Planst du, ein Pferd von einem Verkäufer zu erwerben den du nicht persönlich kennst, ist es sehr wichtig, dass du die richtigen Fragen stellst. Die richtigen Fragen liefern dir die notwendigen Antworten, die du benötigst um dir einen ersten Eindruck von deinem potenziellen Pferd zu verschaffen. Das Wichtigste ist schließlich, dass du dich für ein Pferd entscheidest, das auch wirklich zu dir passt. 10 Fragen die du beim Pferdekauf stellen solltest weiterlesen

Gebisslose Zäumung von CLARIDGE HOUSE

Uta Gräf gebisslose Zäumung

Damit Flair den Spaß an der Arbeit behält und motiviert bleibt, versuche ich, ihr so viel Abwechslung wie nur möglich zu bieten. So stehen neben regelmäßigem Dressurtraining und der wöchentlichen Springstunde auch Longieren, Dual-Aktivierung und natürlich ausgedehnte Ausritte in die Natur, auf dem Plan. Unsere neueste Entdeckung ist das gebisslose Reiten, an das wir uns seit einigen Wochen herantasten. (Natürlich sicherheitshalber erstmal auf dem eingezäunten Reitplatz!)

Inspiriert dazu hat mich ein Video der Dressurreiterin Uta Gräf. In diesem Video zeigt sie mit dem Rapphengst Le Noir selbst schwierigste Lektionen in einer  faszinierenden  Leichtigkeit und Harmonie – und das ganz ohne Metall im Pferdemaul. Vollkommen beeindruckt von dieser Vorstellung bekam ich sofort Lust darauf, selbst mal auszuprobieren, wie mein Pferd Flair auf eine gebisslose Zäumung reagiert.

Gebisslose Z?umung von CLARIDGE HOUSE weiterlesen

5 Tipps um das Vertrauen deines Pferdes zu stärken

Vertrauen zwischen Pferd und Reiter

Obwohl wir wissen, wie viel Zeit es braucht eine stabile Freundschaft aufzubauen, ertappen wir uns doch immer wieder dabei, mit Enttäuschung zu reagieren, wenn unsere Pferde auch nach mehreren Monaten intensiver Beschäftigung und Zusammenarbeit, eher auf Distanz bleiben bzw. sich distanziert verhalten.

Pferde können mit der Zeit enge, freundschaftliche Bindungen aufbauen und es ist an uns, unsere Erwartungen anzupassen und unseren Pferden die Zeit zu geben, die sie benötigen um uns freundschaftlich und vertrauensvoll begegnen zu können.

5 Tipps um das Vertrauen deines Pferdes zu st?rken weiterlesen

Back on Track Halskragen Velcro

Reiter Winter Rückenansicht

Viele von euch kennen das Problem bestimmt: Man verbringt täglich Stunden vor dem Computer, um sich seine Brötchen (oder den Hafer fürs Pferd) zu verdienen und gewöhnt sich im Laufe der Zeit leider eine ungesunde Haltung an, die schnell zu Verspannungen und Schmerzen im Schulter- und Nackenbereich führt.
Linderung verschafften mir bisher nur Massagen, und das leider auch nie auf Dauer. Da ich bereits einige Back on Track-Produkte für meine Pferde besitze und bereits nach kurzer Zeit eine deutliche Verbesserung feststellen konnte, dachte ich, was meinen Pferden gut tut, hilft vielleicht auch gegen meine Nackenschmerzen? Also testete ich den Halskragen von Back on Track.

Back on Track Halskragen Velcro weiterlesen

Der Bewegungsapparat des Pferdes

Bewegungsapparat Pferd

Erkrankungen oder Fehlfunktionen im Bewegungsapparat des Pferdes werden meist dadurch erkennbar, dass das Pferd lahmt. Die häufigsten Lahmheiten treten an den Vorderbeinen, insbesondere unterhalb des Karpalgelenks (Vorderfußwurzelgelenk), auf. Tritt die Lahmheit am Hinterbein auf, sind häufig das Sprung- oder Kniegelenk des Pferdes betroffen.
Lahmheit ist in den meisten Fällen durch die Schonung schmerzender Gliedmaßen bedingt. Eine zuverlässige Diagnose bietet eine Lahmheitsuntersuchung des Bewegungsapparates. Hier muss zudem genau diagnostiziert werden, welcher Teil des Bewegungsapparates gestört ist, um die richtigen Behandlungsmaßnahmen ansetzen zu können.

Der Bewegungsapparat des Pferdes weiterlesen

MATTES EUROFIT Schabracke Spinefree

MATTES Lammfellschabracke Eurofit petrol

Da meine Lieblingsschabracke nach mehreren Jahren fast täglicher Benutzung nicht mehr wirklich schön aussieht, habe ich mich dazu entschlossen, Flair und mir mal etwas richtig Edles zu gönnen… und zwar eine Lammfellschabracke von MATTES.

In der Vergangenheit war es  immer eine kleine Herausforderung, eine möglichst bequeme Sattelunterlage für Flair zu finden, die dabei hilft, den Druck des Sattelgewichts etwas besser auf dem Pferderücken zu verteilen und die außerdem den Schweiß gut aufnehmen kann, damit sich unter dem Sattel keine Hitze staut. Eine Stallkollegin hat mir daraufhin empfohlen, es mal mit einer Lammfelldecke zu versuchen, die eben genau diese Vorteile mit sich bringt.

MATTES EUROFIT Schabracke Spinefree weiterlesen

„Das Pferdemädchen“ – ein Ratgeber

Pferdemädchen

Deine neue Freundin ist ein Pferdemädchen? Erst einmal: Herzlichen Glückwunsch! Du beweist exzellenten Geschmack!

Wenn du allerdings dem Irrglauben verfallen bist, es sei eigentlich egal ob deine neue Freundin nun Eishockey spielt oder reitet, hast du auf das falsche Pferd gesetzt. Es gibt da das ein oder andere was du über uns Pferdemädchen wissen solltest. Je schneller, desto besser…

„Das Pferdem?dchen“ – ein Ratgeber weiterlesen

STEEDS Winter-Reithandschuh Luzern

Reithandschuh Luzern STEEDS

Auch wenn die Winter hierzulande längst nicht mehr das sind was sie mal waren und das große Schneetreiben bisher weitgehend ausgeblieben ist, habe ich mir in diesem Winter fest vorgenommen, den perfekten Reithandschuh für die kalte Jahreszeit zu finden. Gerade bei der Arbeit auf dem Außenplatz und auch beim Training im Gelände leide ich unter eiskalten, schmerzenden Fingern, was eine feine Einwirkung natürlich unmöglich macht – und auf ausgedehnte Ausritte durch das „Winter Wonderland“ (wenn es denn mal schneit…) möchten Flair und ich auch nicht verzichten.

 

STEEDS Winter-Reithandschuh Luzern weiterlesen

Fit durch den Winter ohne Halle? Kein Problem!

Pferd Winterlandschaft

Sind wir mal ehrlich – so ein Winter ist auch nicht mehr was er mal war. Das blendend weiße, romantische Winter Wonderland ist eher Ausnahme als Regel. Meistens erfreuen wir uns an nasskaltem Regen, eisigem Wind, Schnee- und Eismatsch.

Welch ein Luxus, wenn einem dann in bereits dunklen Abendstunden eine warme, gut beleuchtete, trockene Halle zur Verfügung steht.

Fit durch den Winter ohne Halle? Kein Problem! weiterlesen

ARIAT Probaby Lacer & STONEDEEK Daslo

Westernstiefeletten beim Reit-Test

Als Besitzerin eines Offenstallpferdes, das vielseitig gearbeitet und ausgebildet wird, bin ich zu jeder Jahreszeit auf gutes Schuhwerk angewiesen – ganz egal, ob ich bei einem ausgedehnten Ausritt mehrere Stunden im Sattel unterwegs bin, bei der Bodenarbeit „gut zu Fuß“ sein muss, oder das Paddock bei Wind und Wetter von Pferdeäpfeln befreie. Wetterfeste, aber gleichzeitig möglichst angenehm zu tragende Schuhe sind für mich deshalb ein absolutes Muss. ARIAT Probaby Lacer & STONEDEEK Daslo weiterlesen

Die 3 besten Weihnachtsleckerli-Rezepte

Weihnachtsleckerli backen

Wenn in der Weihnachtszeit der Duft von Zimt, frisch gebackenen Plätzchen und Punsch durch die Häuser zieht, bekomme ich das selige Vorweihnachtslächeln gar nicht mehr aus dem Gesicht. Und am liebsten würde ich das natürlich mit meinen Pintos teilen. Leider ist ‚reguläres‘ Weihnachtsgebäck nicht sehr pferdeverträglich. Deshalb habe ich für euch meine 3 Lieblings-Weihnachtsleckerli-Rezepte zusammengefasst.

Die 3 besten Weihnachtsleckerli-Rezepte weiterlesen

Die Grundausstattung für ein Pferd

Grundausstattung Pferd

Endlich ist es soweit – du bekommst oder kaufst dein erstes eigenes Pferdes. Nicht jeder hat das Glück, dass die Vorbesitzer das Pferd mitsamt der Ausrüstung verkaufen. Die Einschätzung wie viel Equipment wirklich nötig ist und wieviel eigentlich zuviel ist, ist sehr subjektiv. Deshalb habe ich für euch meine Erfahrungswerte als langjährige Pferdebesitzerin zusammengefasst und eine Checkliste an Grundausstattung zusammengeschrieben, die natürlich beliebig erweiterbar ist. 

Die Grundausstattung f?r ein Pferd weiterlesen

Mein erstes eigenes Pferd – „Einem geschenkten Gaul…“

Katja und Parzi

Die besagte Stallkollegin telefonierte zufällig mal wieder mit einer Freundin aus der gemeinsamen Lehrzeit (Pferdewirtausbildung) und erzählte offenbar von einem Mädchen, das ihr Pferd mitreitet, weil das eigene gerade einen gelben Schein hat. Wie der Zufall es wollte wusste genau diese Freundin von einem ehemaligen Vielseitigkeitspferd, das wegen eines alten Sehnenschadens nicht in den Sport zurück kann, aber sicherlich vor der Rente noch gut zwei Jahre als vierbeiniger Professor arbeiten könnte.

Mein erstes eigenes Pferd – „Einem geschenkten Gaul…“ weiterlesen

HV POLO Winter-Reitjacke Allsun

HV Polo Reitjacke Allsun

Mit den kürzeren Tagen erhält auch die Kälte Einzug und ich habe wieder begonnen, diverse Fleecepulli-Schichten unter meine Softshelljacke zu stopfen. Nachdem ich den letzten Winter (wie auch immer !) ohne dicke Winterjacke überlebt habe und mir so einige Ausritte, die eher den Touch einer gescheiterten Polarexpedition hatten, sehr gut bzw. schlecht in Erinnerung geblieben sind, beschloss ich: Diesen Winter wird alles anders! Kein Frieren und keine Ausritte mehr wie ein steifes Michelinmännchen in gefühlten 100 Schichten bunt zusammengewürfelter Pullover! Der Winter 2015/16 wird warm. Und zwar ohne auszusehen wie eine gestopfte Weihnachtsgans.

HV POLO Winter-Reitjacke Allsun weiterlesen

Wann ist Ergänzungsfuttermittel für Pferde sinnvoll?

Pferd Natur Fütterung

Zum Einen wird heutzutage kaum noch ein Pferd wirklich artgerecht gehalten und weiterhin hat sich das Anforderungsprofil geändert: unsere Pferde sind Sport- und Freizeitpartner geworden. Besonders im Wettkampf und Turniersport reicht eine zuchtbedingt gute Veranlagung des Pferdes nicht mehr aus, um die erwarteten Leistungen bei maximaler Gesunderhaltung zu bringen. Der Nähr-, Vitamin- und Mineralstoffbedarf bei Höchstleistungen kann nur durch eine ausgewogene Fütterung gewährleistet werden – Heu, Getreide und etwas Saftfutter können diesen Bedarf nicht allein decken.

Wann ist Erg?nzungsfuttermittel f?r Pferde sinnvoll? weiterlesen

6 Anzeichen dafür, dass du ein völlig pferdeverrücktes Kind warst

Pferdeverrücktes Kind

Verzweifelte Eltern, phasenweise resigniert oder betend, dass das Kind „dieser Pferdephase“ eines Tages entwachsen wird, dass Lichtschalter bald wieder frei zugänglich sind und man nicht Gefahr läuft einen Hufpick a.k.a. Wurfaxt im Handrücken stecken zu haben, nur weil man aus Gründen des Lichtanschalte-Komforts ein Pferdeposter umhängen (UMHÄNGEN!) wollte.

6 Anzeichen daf?r, dass du ein v?llig pferdeverr?cktes Kind warst weiterlesen

Felix Bühler Reithelm Pro Nova

Felix Bühler Reithelm Pro Nova, Michael Jung

Jeder kennt ihn, jeder braucht ihn. Den Reithelm. Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist enorm, sodass für jeden ein passender Helm dabei sein sollte. Oft ist schnell die Entscheidung für den toll aussehenden Reithelm getroffen. Doch was anfangs ein angenehmer Kauf war, wird schnell zum Leid, wenn der Helm drückt oder gar scheuert. Auch ich habe einen neuen Helm gebraucht und habe mich auf die Suche nach einem trendigen Modell, speziell für schmale Köpfe, gemacht.

Felix B?hler Reithelm Pro Nova weiterlesen

7 Tipps um einer Kolik vorzubeugen

Haflinger auf der Weide

Die Kolik zählt, symptomatisch für Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts eines Pferdes, zu den häufigsten Todesursachen und setzt schnelles Handeln voraus.

Die Ursachen für eine Kolik sind vielseitig und reichen von Verdauungsbeschwerden wie Verstopfung, Blähungen oder Krämpfen bis hin zum lebensgefährlichen Darmverschluss. Doch auch Parasiten, Thrombosen, Wetterwechsel oder eine primäre Magenüberladung (Pferd hat zuviel gärendes oder quellendes Futter gefressen) bzw. sekundäre Magenüberladung (bei einem Darmverschluss stauen sich bspw. Futterreste und Sekrete aus dem Dünndarm in den Magen zurück) können zu einer Kolik führen.

7 Tipps um einer Kolik vorzubeugen weiterlesen

Teil II – Pferdedecken richtig waschen

Da besonders Pferdedecken durch Feuchtigkeit und Wärme ein ideales Klima für
Bakterien und Keime bieten, sollten sie unbedingt regelmäßig gewaschen werden und
stets ausreichend gelüftet und trocken gelagert werden. Ähnlich wie Funktionstextilien für Menschen, benötigen Pferdedecken eine fachgerechte Pflege sowohl aus o.g. hygienischen Gründen als auch um den Gebrauchswert und die Lebensdauer der Decken zu erhalten.

Teil II – Pferdedecken richtig waschen weiterlesen

Teil I – Die richtige Passform einer Pferdedecke

Pferdedecke blau

Zur Identifikation der richtigen Deckengröße, solltet ihr unbedingt sorgfältig maßnehmen. Häufig wird auf Basis eines ungefähren Rückenmaßes – Pony, Warmblut, Kaltblut-Normgrößen – eingekauft. Auch Faktoren wie der Halsansatz und die Ausprägung der Halsmuskulatur oder des Schulteraufbaus (steil, schräg, usw.) fließen ausschlaggebend in die Bemessung der richtigen Pferdedecken-Größe mit ein.

Teil I – Die richtige Passform einer Pferdedecke weiterlesen

Felix Bühler Abschwitzdecke mit Fleecekragen

Felix Bühler Abschwitzdecke blau

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und langsam aber sicher werden bei uns im Stall die Abschwitzdecken ausgekramt und griffbereit in die Sattelkammer gehängt. Die Felix Bühler Abschwitzdecke mit Fleecekragen habe ich seit Anfang des Jahres im Test und freue mich, meine Erfahrungen mit euch zu teilen.

Felix B?hler Abschwitzdecke mit Fleecekragen weiterlesen

Wenn das Pferd keinen Reiter auf dem Rücken duldet…

Luuk Teunissen

Bei jeder meiner Veranstaltungen ist es mein erklärtes Ziel, dem Publikum etwas mit zu geben. Ich möchte, dass meine Zuschauer verstehen, wie ich mit Jungpferden arbeite und wie ich mit Verhaltensproblemen umgehe. Deswegen kann jeder sein rohes Pferd oder sein Pferd, das Probleme zeigt, bei mir für die Veranstaltung anmelden. Aus allen Anmeldungen suche ich mit meinem Team das Pferd mit der interessantesten Geschichte aus, von der wir denken, dass sie für das Publikum lehrreich und spannend sein wird.

Wenn das Pferd keinen Reiter auf dem R?cken duldet… weiterlesen

Schutzausrüstung – 5 Artikel die wirklich Sinn machen!

Michael Jung Geländeritt

Manchmal geht es schneller, als man überhaupt weiß, wie einem geschieht.
Während wir im vollen Galopp am Waldrand entlang fetzten, erschrak Bruno heftig, buckelte und rannte dann hakenschlagend und bockend weiter. Was in den folgenden Sekunden passierte, kann ich leider nicht mehr wirklich einordnen. Beinsalat vermutlich. Er stolperte im vollen Galopp, ich flog mehrere Meter und krachte auf die Hüfte, oberen Rücken, Schultern und schlug zweimal mit dem Kopf auf steinhartem Lehmboden auf. Bruno fiel zum Glück nur neben mich, rappelte sich auf und rannte zurück in den Stall (ihm ist nichts passiert).

Schutzausr?stung – 5 Artikel die wirklich Sinn machen! weiterlesen

Reitjacken richtig waschen und imprägnieren

Reitjacken braun und pink

Je häufiger eine funktionelle Jacke beim Reiten, im Stall oder auch im Alltag zum Einsatz kommt, ohne dass sie gewaschen wird, umso mehr verliert sie an Atmungsaktivität. Die vom Körper abgegebenen Salze und Talgstoffe, die bei Anstrengung und durch den bloßen Hautkontakt abgesondert werden, werden vom Material der Reitjacke aufgenommen und setzen sich in den Fasern bzw. Membranporen fest. Softshell-, Fleece- und Wetterschutzjacken sollten folglich in regelmäßigen Abständen oder nach längeren Touren wie bspw. einem mehrtägigen Wanderritt gewaschen und gegegebenfalls erneut imprägniert werden. Reitjacken richtig waschen und impr?gnieren weiterlesen

Fengur Reitoverall Isjaki II

Fengur Reitoverall Isjaki schwarz

Die rauen Wetterbedingungen in Island fordern von der Schutz- und Wetterbekleidung Höchstleistungen: eisige Winde, frostige Temperaturen, Regen, Schnee und heftige Winterstürme prägen die kalte Jahreszeit auf der Insel.
Besonders die Arbeit mit Pferden steht in Island im Vordergrund. Die robusten Islandpferde sind unentbehrlich, sie werden beim alljährlichen Schafabtrieb aus dem Hochland eingesetzt und sind oftmals die einzige Möglichkeit um in entlegene Regionen zu gelangen, da diese ausschließlich zu Fuß oder vom Pferderücken aus erreichbar sind.

Fengur Reitoverall Isjaki II weiterlesen

Teil III – Die 7 häufigsten Wechselfehler und wie ihr sie korrigiert

Fliegende Wechsel sollten unbedingt in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Ausbilder erlernt werden. Dem Reiter entgehen häufig Wechselfehler, wie bspw. das Nachspringen der Hinterhand und er lobt folglich unbewusst den fehlerhaften Wechsel. Ein Ausbilder kann sowohl beim Reiter als auch am Pferd korrigierend ansetzen.

Teil III – Die 7 h?ufigsten Wechselfehler und wie ihr sie korrigiert weiterlesen

Worauf du beim Kauf einer Softshelljacke achten solltest

Softshelljacken Winter

Als allererstes solltest Du wissen, wofür du die Softshelljacke benötigst und den geplanten Einsatzbereich in etwa abstecken – Reiten, Stallarbeit, Fahrradfahren, Wandern, Freizeit oder soll es ein Allrounder sein? Je nach Anforderungsprofil kann deine Softshell-Reitjacke eher modisch-verspielt oder funktional-minimalistisch gehalten sein. Auch hinsichtlich der technischen Details können sich die Softshelljacken stark unterscheiden.

 

Worauf du beim Kauf einer Softshelljacke achten solltest weiterlesen

6 Dinge mit denen mich mein Pferd in den Wahnsinn treibt

Pferde Schimmel Rappe

Pferde vervollständigen unser Leben. Sie füllen unsere Tage mit Freude, bringen uns zum Lachen und manchmal auch zum Weinen, sie schenken uns Ruhe und Abenteuer, sind zentraler Bestandteil nahezu jeder unserer Konversationen und vieles mehr.
Allerdings sind unsere Fellnasen ab und zu durchaus in der Lage uns das Leben – meist genau dann, wenn wir es am wenigsten gebrauchen können – ein bisschen schwerer zu machen, als es sein müsste…

6 Dinge mit denen mich mein Pferd in den Wahnsinn treibt weiterlesen

Teil II – 4 Übungen für das Erlernen und Trainieren fliegender Galoppwechsel

Fliegende Galoppwechsel Reiterin

Eine sichere Balance, Versammlung im Galopp sowie die Galoppverstärkung bilden die Grundlage für das Erlernen fliegender Galoppwechsel. Um den richtigen Moment für die Hilfengebung zu finden und um das Pferd aufmerksam zu machen, bieten sich vorbereitende Galopp-Schritt-Galopp-Übergänge an. Aktiv umgesetzte Übergänge erleichtern die folgenden fliegenden Galoppwechsel.

Teil II – 4 ?bungen f?r das Erlernen und Trainieren fliegender Galoppwechsel weiterlesen

Kaufberatung Reitstiefel

Reitstiefel schwarz

Mit dieser Checkliste findest du den perfekten Reitstiefel

Beim Reitstiefel-Kauf sollten Tragekomfort, Schutz und Zweckmäßigkeit die Argumentationsgrundlage bilden. Reitest du viel, regelmäßig und intensiv; besitzt du zudem auch Turnierambitionen? Dann solltest du Reitstiefel aus Leder bevorzugen. Die große Auswahl umfasst verschiedene Formen, Materialien, Farben und Funktionen.

Kaufberatung Reitstiefel weiterlesen

Teil I – Fliegende Galoppwechsel richtig Reiten

Reiten von fliegenden Galoppwechseln

Fliegende Galoppwechsel sind fester Bestandteil des natürlichen Bewegungensrepertoires des Pferdes. Die große Schwierigkeit stellt das punktgenaue Abrufen durch den Reiter dar, da das Springen eines Wechsels ein hohes Maß an Balance und Koordination vom Pferd erfordert; ebenso ein optimales Timing der Hilfengebung seitens des Reiters.

Teil I – Fliegende Galoppwechsel richtig Reiten weiterlesen