Ratgeber Islandreiten

1. Faszination Islandpferdereiten – warum ist Islandreiten so beliebt?

Neben ihrer Heimat in Island findet sich die größte Islandpferdepopulation in Deutschland. Es liegt also auf der Hand, dass sich die kleinen, robusten Wikingerpferde großer Beliebtheit erfreuen. Sie sind nervenstark, ausgeglichen und kooperativ und können sowohl von jungen Reitern als auch von erfahrenen Erwachsenen geritten werden. Mehr über die Einzigartigkeit der Islandpferde erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Mehr erfahren

2. Islandreitbekleidung – der Ausdruck eines Lebensgefühls

In Island, dem Land aus Feuer und Eis, glauben die Bewohner an die Mythen und Sagen ihres Landes. Dieser Glaube und die Verbundenheit zur Natur finden Ausdruck in der Islandbekleidung. Hier trifft Funktionalität auf verträumtes Design. Das wohl bekannteste Kleidungsstück ist der Island-Pullover aus isländischer Wolle mit dem unverkennbaren bunten Strickmuster. Was isländische Bekleidung außerdem auszeichnet und wie das im Reit- und Stallalltag zugute kommt, lesen Sie hier.

Mehr erfahren

3. Die Ausrüstung eines Islandpferdes

Sattel, Trense und Co. unterscheiden sich bei einem Islandpferd nicht wesentlich von der englischen Ausrüstung. Allerdings bringt das kompakte Kleinpferd andere körperliche Voraussetzung mit als beispielsweise ein Reitpony der gleichen Größe. Auch die Gangvarianten Tölt und Pass spielen bei der Wahl des passenden Sattels eine tragende Rolle.

Daher gibt es einige typische Merkmale, die es bei der Ausrüstung für einen Isländer zu beachten gibt.

Mehr erfahren

4. Die passende Ekzemerdecke für Islandpferde

Drei von vier der importierten Isländer entwickeln innerhalb des ersten Jahres nach ihrer Ankunft ein Sommerekzem. Der Grund ist eine Überreaktion auf Insektenstiche, vor allem der Stiche der Culcoides-Stechmücke, auch Gnitze genannt. Um Ihr Islandpferd möglichst stressfrei durch die Weidesaison zu bringen, empfiehlt sich eine Ekzemerdecke. Diese muss allerdings einhundertprozentig passen, um Scheuerstellen zu vermeiden. Was eine passende Ekzemerdecke für Islandpferde ausmacht, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Mehr erfahren

5. FAQ über Islandreiten

Warum leiden mehr importierte Islandpferde am Sommerekzem als in Deutschland gezogene? Warum braucht es spezielle Ausrüstung für Isländer? Warum kann man nicht Sattel und Trense für Reitponies verwenden? Ich möchte einen Isländer kaufen – der kann doch dann automatisch tölten, oder? Kann ich ein Islandpferd auch dressurmäßig ausbilden?

Antworten auf diese und mehr Fragen erfahren Sie in unserem FAQ über Islandreiten.

Mehr erfahren